Anwalt Arbeitsrecht Hamburg - Schnelle Hilfe
Hamburg
Telefonnummer Standort Hamburg040 / 7880 1830

Anwalt Arbeitsrecht Wilhelmsburg

Rechtsanwalt für Kündigungsschutz und Arbeitsrecht Wilhelmsburg

Sie wohnen in Hamburg-Wilhelmsburg und suchen einen Rechtsanwalt für Arbeitsrecht? Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Arbeitsrechtsanwalt ehemals in Wilhelmsburg.
Ehemaliger Standort in der Neuhöfer Straße in Wilhelmsburg

In Arbeitsrechtssachen muss oft zügig gehandelt werden. Vereinbaren Sie daher einfach und schnell einen Termin mit uns. Rufen Sie uns einfach an unter der Nummer

040 / 7880 1830

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag in der Zeit von 8 Uhr morgens bis 20 Uhr abends. Am Samstag besteht für dringende Fälle auch die Möglichkeit in der Zeit von 8 Uhr bis 12 Uhr mittags einen Termin für eine arbeitsrechtliche Erstberatung mit uns zu vereinbaren.

Sie finden uns zwar nicht mehr an unserem alten Standort in der Neuhöfer Straße 23 (Puhsthof) in Wilhelmsburg. Seit Juni 2015 haben wir unseren neuen Sitz nunmehr in der Schloßstraße 102 in Wandsbek. Trotzdem sind wir auch weiterhin für Sie aus Wilhelmsburg da, wenn Sie ein Problem im Arbeitsrecht haben.

Unabhängig davon, ob Sie etwas zu Ihrem Arbeitsvertrag wissen möchten oder vielleicht schon eine Abmahnung oder sogar eine Kündigung von Ihrem Arbeitgeber bekommen haben – wir helfen Ihnen anwaltlich weiter. Als Rechtsanwaltskanzlei für Kündigungsschutz und Arbeitsrecht in Hamburg sind wir gerichtlich und außergerichtlich an Ihrer Seite und helfen Ihnen in Ihrem arbeitsrechtlichen Fall.

 

Kündigungsschutz und Abfindung

Wenn Sie eine Kündigung erhalten haben, können wir Ihnen dabei helfen, sich gegen die Kündigung zur Wehr zu setzen. Sie sagen uns schon in der Erstberatung, was Sie gerne möchten. Denn manche Arbeitnehmer wollen gerne wieder auf Ihren alten Arbeitsplatz zurück. Andere Arbeitnehmer aber möchten überhaupt nicht mehr zurückkehren, sondern wünschen sich vielmehr die Zahlung einer möglichst hohen Abfindung.

 

Theoretischer Teil Fachanwalt für Arbeitsrecht

Schon in 2013 (kurz vor seiner Zeit als Anwalt in Wilhelmsburg) hat Herr Rechtsanwalt Seume Mag. Jur., den theoretischen Teil der Fachanwaltsausbildung für Arbeitsrecht erfolgreich absolviert. Die Bezeichnung als Fachanwalt für Arbeitsrecht, die Herr Seume anstrebt, gehört zu den begehrtesten Fachanwaltsbezeichnungen in Deutschland.

 

Arbeitsrecht in Hamburg

Schwerpunktmäßig beschäftigt sich unsere Anwaltskanzlei in dem Rechtsgebiet des Arbeitsrechts. Im Arbeitsrecht wiederum beschäftigen wir uns hauptsächlich mit dem so genannten Individualarbeitsrecht. Dazu gehören etwa Kündigungsschutzklagen, Ansprüche auf Zahlung von Arbeitsentgelt oder auch das Prüfen von Arbeitszeugnissen. Wir haben aber auch immer mal wieder mit dem so genannten Kollektivarbeitsrecht zu tun (In Wilhelmsburg haben uns nicht zuletzt Betriebsräte aus Betrieben des Hamburger Hafens besucht). Sollten Sie also ein Betriebsratsmitglied sein und der Arbeitgeber will für Sie nicht die Kosten für eine notwendige Schulung übernehmen, dann können Sie gerne zu uns kommen. Wir beraten Sie gerne.

Die individualarbeitsrechtliche Beratung befasst sich häufig mit den Themen: Kündigung und Kündigungsschutzklage, Zahlung einer Abfindung, betriebsbedingte Kündigungen, verhaltensbedingte Kündigungen, personenbedingte Kündigungen, krankheitsbedingte Kündigungen, fristlose und fristgemäße Kündigungen, ordentliche und außerordentliche Kündigungen, Änderungskündigungen, Aufhebungsvertrag, Abwicklungsvertrag, Arbeitsvertrag, befristeter Arbeitsvertrag, Arbeitsentgelt (Arbeitslohn), Vorgehen bei Abmahnung, Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall, Urlaubsgeld, Haftung des Arbeitnehmers, Wettbewerbsverbot und Arbeitszeugnis.

Wir vertreten hauptsächlich Arbeitnehmer. Gerne können Sie aber auch als leitender Angestellter oder als Mitglied eines Betriebsrates zu uns kommen. Wir haben auch schon kleine Unternehmen bei arbeitsrechtlichen Fragen unterstützt. Im Jahre 2013 hat Rechtsanwalt Seume den theoretischen Teil des Fachanwaltskurses Arbeitsrecht erfolgreich absolviert. Den Titel Fachanwalt für Arbeitsrecht, den Herr Seume anstrebt, zählt zu den begehrten Fachanwaltsbezeichnungen in Deutschland.

Die Kanzlei für Kündigungsschutz und Arbeitsrecht befindet sich in der Freien und Hansestadt Hamburg. Hamburg ist mit seinen mehr als 1,7 Millionen Einwohnern Deutschlands zweitgrößte Stadt. Es gliedert sich in sieben Verwaltungsbezirken: Mitte (wozu Wilhelmsburg gehört), Altona, Eimsbüttel, Nord, Wandsbek, Bergedorf und Harburg.

 

Arbeitsrecht Wilhelmsburg

Wilhelmsburg gehört zum Bezirk Hamburg Mitte. Für arbeitsrechtliche Streitigkeiten von Arbeitnehmern in Wilhelmsburg ist grundsätzlich das Arbeitsgericht Hamburg in der Osterbekstraße 96, 22083 Hamburg zuständig. Unter der gleichen Adresse befindet sich auch das Landesarbeitsgericht Hamburg.

 

Wilhelmsburg

Wilhelmsburg ist ein Stadtteil in dem Bezirk Hamburg-Mitte der Freien und Hansestadt Hamburg. Es ist rein flächenmäßig betrachtet der größte Stadtteil von Hamburg. Wilhelmsburg hat aber mit rund 50.000 Einwohnern nur die sechstgrößte Einwohnerzahl nach den Stadtteilen Rahlstedt, Billstedt, Eimsbüttel, Bramfeld und Winterhude.

Gemeinsam mit den den Stadtteilen Veddel, Steinwerder und Kleiner Grasbrook befindet sich der Stadtteil Wilhelmsburg im Hamburger Stadtgebiet zwischen den großen Elbarmen der Norderelbe und der Süderelbe-Köhlbrandt. Die wilhelmsburger Stadtteile bilden mehrere Elbinseln, wobei das Gesamtgebilde zwischen Norder- und Süderelbe häufig auch einfach als eine große Insel angesehen wird. Und so wird auch gelegentlich von der Elbinsel Wilhelmsburg gesprochen. Als solche ist Wilhelmsburg die größte Elbinsel und zugleich größte Binneninsel Deutschlands.

Im Norden grenzt Wilhelmsburg an die Hamburger Innenstadt mit den Stadtteilen Hafen City (Klostertor), Altona, St. Pauli und Neustadt. Im Osten grenzt es an die Vier- und Marschlande im Bezirk Bergedorf. Im Süden grenzt Wilhelmsburg an den Bezirk Harburg mit Neuland und dem Stadtteil Harburg sowie Heimfeld. Im Westen grenzt Wilhelmsburg dann an Moorburg mit Altenwerder und Waltershof.

Im Jahre 2013 fand in Wilhelmsburg die Internationale Gartenschau statt. Unter dem Motto „In 80 Gärten um die Welt“ wurden auf einer Fläche von ca. 100 Hektar rund 70 Millionen Euro für das Ereignis aufgebracht. Bekannte Gebäude in Wilhelmsburg sind etwa das Bürgerhaus, der Wasserturm Groß Sand und die Soul Kitchen Halle. An wilhelmsburger Naturdenkmälern ist das Naturschutzgebiet Heckenlock, welches einen der letzten Tidenauenwälder Europas beherbergt sowie die ebenfalls in Wilhelmsburg befindlichen Naturschutzgebiete Rhee, die Auenlandschaft Norderelbe und die Möwenkolonie Hohe Schaar sehenswert.

Wenden Sie sich also gerne an die Anwaltskanzlei für Kündigungsschutz und Arbeitsrecht in Hamburg Seume, wenn Sie ein arbeitsrechtliches Problem haben, insbesondere wenn Sie von Ihrem Arbeitgeber einer Kündigung erhalten haben. Wir helfen Ihnen gerne mit anwaltlichem Rat weiter. Viele Fragen lassen sich häufig schon im Rahmen einer so genannten Erstberatung klären. Rufen Sie uns einfach unter der 040 / 7880 1830 an und vereinbaren Sie schnell und unkompliziert einen Termin mit einem Anwalt für Arbeitsrecht.

Rechtsanwalt Arbeitsrecht Wilhelmsburg

 

 

Anwalt Arbeitsrecht Hamburg: Soforthilfe-Formular